Mal was ganz anderes (nicht gerendert) : Eine kleine Anwendung, mit der man durch ein glTF browsen kann. Im Baum wird das glTF so angezeigt, wie es ist. Mit Rechtsklick kann man auf den entsprechenden Knoten ein Menü aufmachen und zu den jeweiligen Verlinkungen hüpfen (und einen "back"-Button gibt's auch ). Wenn man Shader auswählt, wird der Shader-Code im Infobereich angezeigt. Bei Images (Texturen) entsprechend das Bild. Was noch kommt, ist eine Ansicht für die Daten innerhalb eines Accessors. Das wäre in vieler Hinsicht nützlich und praktisch (aber auch etwas aufwändiger). Hm. Interessiert vermutlich keine S**, aber vielleicht schmeiß' ich das doch bei Gelegenheit mal alles auf GitHub.

Khronos finalisiert glTF 1.0, für effiziente Übertragung von 3D Szenen und Modellen-gltfbrowser01.png