Aufgabe Rekursion

#1

Ich muss folgende Aufgabe möglichst gut und ordentlich lösen:

http://jeebone.je.funpic.de/java/3.JPG

das hab ich bisher folgendermaßen gemacht:

	
	public static void main(String[] args)
	{
		int[] result = collatzRec2(6);
		System.out.print("r: " + result[0] + ", " + result[1]);
	}
	
	public static int[] collatzRec2(int n, int len, int max)
	{
		
		if(n == 1)
			return new int[] {1, 1};
		
		if(n % 2 == 0)
			n /= 2;
		else
			n = 3 * n + 1;
		len++;
		max = Math.max(max, n);
		
		int[] i = {len, max};
		
		if(n != 1)
			i = collatzRec2(n, len, max);
		return i;
	}
	
	public static int[] collatzRec2(int n)
	{
		return collatzRec2(n, 0, 0);
	}
	
}```


da ich aber noch Anfänger bin, wird das sicher nicht perfekt sein, könntet ihr mir sagen, wo da noch was zu verbessern ist, bzw wo was nicht so schön ist usw ...
#2

bis auf den Teil

       
       if(n != 1)
           i = collatzRec2(n, len, max);
       return i;```
sieht das gut aus
ruf einfach direk wieder collatzRec2 auf, ohne Abfrage (weil das machst du ja am Anfang der Methode und ohne einen neuen Array zu erzeugen.