Bild in Formular


#1

Hallo zusammen,

ich bin echt blutiger Anfänger und benötige Java eigentlich (bis jetzt) nur einmalig. Ich hab versucht mich so gut es geht in das sehr komplexe Thema einzulesen. Komme aber nicht auf die Lösung.

Aufgabenstellung:
Über ein Formular kommen Daten in eine Datenbank, diese werden ausgelesen und in ein Frontend gepackt nun geht es darum wie dieser Content “vorne” angezeigt wird. Das der Content angezeigt wird bekomme ich hin. Jetzt soll aber nicht die “Usereingabe” aus dem Formular angezeigt werden sondern anstelle dessen ein vordefiniertes Bild.

In klar Schrift: Wenn “im Formular häckchen gesetzt” dann “zeige bild 1” sonst (also wenn leer) "zeige bild 2.

Mein Versuch:


if($items["Chili"]["value"] = 'empty'){
$items["Chili"]["value"] = '<img src="images/BesonderesSymbol/empty500x500png.png" width="100"/>';
} else {
$items["Chili"]["value"] = '<img src="images/BesonderesSymbol/Chili500x500png.png" width="100"/>'; }
if($items["Panzer"]["value"] = 'empty'){
$items["Panzer"]["value"] = '<img src="images/BesonderesSymbol/empty500x500png.png" width="100"/>';
} else {
$items["Chili"]["value"] = '<img src="images/BesonderesSymbol/Panzer500x500png.png" width="100"/>'; }

#2

Und was kommt bei deinem Versuch raus? Mit den einfachen Anführungszeichen sollte sich das nichtmal kompilieren lassen.
Dazu wirkt deine Datenstruktur sehr wenig objektorientiert.
Ein paar mehr Informationen wären gut, um verstehen zu können, was du da tust.


#3

Also für mich sieht das auch nicht nach Java aus, ehr JavaScript…

Du weist schon, dass das ein Unterschied ist?

bye
TT

[Anmerkung SlaterB: inzwischen verschoben]


#4

Sorry, stimmt das ist Javascript


#5

Ähm, die Vergleiche sind falsch. Auch in JavaScript ist ein einfaches “=” eine Zuweisung und verglichen wird mit “==”.

siehe dazu auch hier: SelfHtml - JavaScript Vergleichsoperatoren