[Erledigt] 32- und 64-bit Programme

Ich habe eine Frage zu 32 bit und 64 Bit Software. Warum kann ich auf meinem 64-Bit Win XP manche 32-bit Programme installieren und manche nicht? Als Beispiel: AntiVir(Antivirus), es gibt noch kene 64 bit Version, wenn ich normale Weise ein 32-bit Programm installiere, dann läuft das im 32-bit Modus. Bei diesem Programm geht das nicht, das Programm verweigert die Installation. Ich habe das schon bei einigen Programmen erlebt. Meine Frage ist, warum es bei manchen 32-bit Programmen klappt und bei manchen nicht?

Danke

Ich würde mal sagen, ein Anti-Viren-Programm greift relativ weit ins System ein, zum Beispiel um eine Datei scannen zu können, bevor sie geöffnet wird, oder wie der den ich benutze alle Netzwerkverbindungen nach gefährlichen Dateien Scannt. Da der Kernel aber mit 64-bit läuft passt das einfach nicht. Zumindest ist es das, was ich vermute.

Danke.