JavaScript dynamische grafische Links

Hi,

also ich bin echt verzweifelt… wie im Titel schon angegeben will ich mit JS dynamische grafische Links basten. D.h. der Link soll aus ner Grafik bestehen, die sich beim „Überfahren“ mit der Maus ändert. Ich hab dazu auch ein Tutorial auf selfhtml gefunden, aber es geht einfach nicht, ich häng mich noch auf wenns so weiter geht.

In der index.jspx (vllt hat das .jspx ja was zu bedeuten kA) wird in Zeile 26 die menue.jspx included:
http://nopaste.byte-welt.de/view.php?id=373

In der menue.jspx befindet sich der entsprechende JS Code:
http://nopaste.byte-welt.de/view.php?id=374
mein Problem ist konkret, dass ich immer sowas wie

window.document.images has no properties

als Fehlermeldung bekomme. Wenn ich versuche den Parameter „Bildname“ in der Funktion Bildwechsel auszugeben, geht das auch nicht, da er anscheinend nicht definiert ist. Was mach ich falsch?

:confused:

Hm, also für „Bildwechsel“ beim mouseOver in Links etc, nimmt man aber heutzutage kein JavaScript mehr, das geht mit CSS viel viel einfacher und ist zu dem kompatibler.


a#navlink1 {
    display: block;
    /* [...] */
    background-image: url(../pfad/zum/bild/fuer/nav1);
    background-repeat: no-repeat;
    /* Mit background-position: [topbottom] [leftright]; noch eventuelle ausrichten */
}

a#navlink1:hover {
    background-image: url(../pfad/zum/bild/fuer/nav1_alternativ);
}

a#navlink2 {
    display: block;
    /* [...] */
    background-image: url(../pfad/zum/bild/fuer/nav2);
    background-repeat: no-repeat;
    /* Mit background-position: [topbottom] [leftright]; noch eventuelle ausrichten */
}

a#navlink2:hover {
    background-image: url(../pfad/zum/bild/fuer/nav2_alternativ);
}


<ul>
    <li><a href="seite1.html" id="navlink1">Link 1</a></li>
    <li><a href="seite2.html" id="navlink2">Link 1</a></li>
</ul>

Gut Schuß
VuuRWerK :wink:

jo danke, dass es mit css geht ist mir klar, trotzdem würde ich gerne noch wissen warum der js code nicht funktioniert, also wenn jemand die lösung kennt bitte posten = thx

Lass einfach mal das window weg!
Man sollte meinen das ist egal weil document eigentlich ein Unterobjekt von window ist, allerdings verursacht das öfters Probleme!

funktioniert auch nicht

Auf dieser Seite werden für alle HTML-Elemente die vom DOM erlaubten Eigenschaften und Methoden beschrieben. Die Eigenschaften ergeben sich dabei zwangsläufig aus den erlaubten Attributen der HTML-Elemente gemäß HTML 4.0. Die Methoden werden dagegen nur vom DOM festgelegt. Jedes HTML-Element stellt gemäß dem DOM außerdem einen Knoten im Elementenbaum dar. Deshalb gelten für jedes HTML-Element auch alle Eigenschaften und Methoden des Seite node-Objekts.