Maven 3.5.0 released


#1

Maven 3.5 wurde released: http://blog.soebes.de/blog/2017/04/07/apache-maven-3-dot-5-0-release/

  • ANSI colors added to the console output
  • Fix various bugs in mvn scripts regarding spaces, quotations, special characters, etc. also in combination with .mvn/ -files
  • Switch from Eclipse Aether to Maven Artifact Resolver

Speziell der letzte Punkt ist IMHO die groesste Aenderung, solltet eure Dependencies nach dem Umstieg vergleichen um sicher zu gehen :slight_smile:


#2

Och, ich finde die Farben viel interessanter. Seit ich das von SpringBoot kenne ist alles andere so 2016. Wurde auch Zeit :slight_smile:

(Text bezogen auf den Link eines anderen Threads - ich glaube von Maki selbst: https://hackernoon.com/how-it-feels-to-learn-javascript-in-2016-d3a717dd577f)


#3

Der Code ist der gleiche. Der Code für Eclipse Aether ist nämlich in die Apache Software Foundation gewandert eben genau in das Maven Project http://maven.apache.org/resolver/xref/index.html Wenn man mal in den Code schaut sind dort auch noch die Package Namen “org.eclipse.aether.*” zu sehen…eben um die Kompatibilität zu halten…

Hier mal ein Hinweis auf die vollständigen Release Notes:

https://maven.apache.org/docs/3.5.0/release-notes.html

Da gibt es dann doch noch ein paar weitere interessante Punkte mal abgesehen von der Farbe…

M2_HOME ist Geschichte. Weiterhin gab es auch noch Fixes bzgl. Speicherverbrauch für große Reaktoren…

Und aus meiner Sicht einen sehr wichtigen Punkt:

Using of CI friendly versions via ${revision}, ${sha1} and/or ${changelist} has been fixed MNG-6057, MNG-6090 and MNG-5895. It is very important to know if you are using the previously named properties for a version in your pom you have to use flatten-maven-plugin if you like to do an mvn install or mvn deploy more details can be found at Maven CI Friendly Versions.

Hinweis dazu: http://blog.soebes.de/blog/2017/04/02/maven-pom-files-without-a-version-in-it/

GruĂź
Karl Heinz


#4

WOW!

Danke fuer den Hinweis, dass ist in der Tat ein wichtiger Punkt, die Kollegen hier sind schon ganz angetan davon, und wir muessen mal nicht ueber Maven vs. Gradle vs Bazel diskutieren :smiley: