Meldung mit Variable im Text nach dem Einloggen

So langsam wird es mit Anpassungen wegen des neuen Boards ja ruhiger … ZU ruhig, da kann man auch mal die Kleinigkeiten anmäkeln :stuck_out_tongue_winking_eye:

Nach dem Einloggen erscheint eine Meldung ~„Thank you for logging in, $bbuser[userid]“

(Bin mir speziell bei dieser „Variablen“ nicht sicher, die erscheint nur kurz und man wird gleich weitergeleitet, ich war bisher noch nicht schnell genug für ein Copy&Paste:o )

(Und eine Kleinigkeit, die damit nichts zu tun hat: Wie kriegt man redirects weg? Wenn man die Redirects (wie die beiden in http://forum.byte-welt.net/forums/87-Swogl-JCuda-JOCL ) löscht - löscht man damit die Threads, oder wirklich NUR die Redirects?)

Der Fehler mit der Variable geschieht auch, wenn man seine Benutzereinstellungen aktualisiert. Dann kommt die Meldung

Außerdem steht oben rechts im Header „Welcome, cmrudolph .“ mit einem Leerzeichen vor dem Punkt. Das ist unschön.
@Marco13 : mit den Redirect würde ich an deiner Stelle einfach mal einen Test machen. Du hast ja die Berechtigung um Threads zu verschieben und zu löschen und so kann nicht versehentlich ein echter Thread verschwinden.

Das ist nur in der englischen Version so.
Ich denke, die Suche nach diesem Software-Bug dauert länger, als das Ganze unangehm ist.

OK, Redirects löschen läßt den Thread am Leben, und ja: Das mit dem „bbinfo…“-Ding ist wirklich nicht wichtig, aber dachte mir, ich erwähne es mal (solange das nicht von cleveren Leuten genutzt werden kann, um irgendwie sowas wie ein passendes „DROP TABLE [dieser name]“ einzuschleusen, ist’s ja OK… :wink: )

Die angesprochenen Fehler sollten nun behoben sein.
Gut, dass ihr das bemängelt habt.