Passwörter speichern


#1

Hallo zusammen,

muss irgendwie Passwörter speichern Also ich programmiere mir ein kleines Programm welches die PW generiert und gleich in die Scripte schreibt und noch etwas runzaubert, das PW muss dann aber irgendwo lesbar abgespeichert sein, sodass ich wieder ran komme wenn ich es man manuell brauche. Was ist sicherer: Irgendwo im Dateisystem als File und entsprechenden Rechten oder auf einer eigenen Datenbank irgendwo die nur von einer IP aus aufrufbar ist. So wichtig sind die PW jetzt nicht aber die müssen halt wieder auslesbar sein. Wenn ich sie hashe mit Salt, gehts nimmer rückwärts


#2

Naja, wenn du einen Server zur Verfügung hast, dann könntest du dort die Passworte verschlüsselt ablegen. Der Schlüssel für die Passworte könnte lokal in einer Datei hinterlegt werden. Dann müsste man entweder Zugriff auf den lokalen Rechner haben, während dieser mit den Passworten arbeitet (dann Speicher auslesen oder ähnliches) oder eben sowohl den Datenbankserver kompromittieren und den lokalen Schlüssel erhalten.

Dadurch dürfte sich die Sicherheit etwas erhöhen.


#3

hier hab ich zufällig nen gutes Video gesehen


#4

Nutze ich schon lange. Das Tolle ist auch, du musst deine Account-Daten beim Anmelden nicht kopieren oder eintippen. Rechtsklick und Auto-Login und schon ist alles erledigt.