Prozessingenieur (m/w/d) Messen / für die Abteilung Applikationen

Unsere Produkte sind filigran, flexibel, hochpräzise - und lebensrettend. Als inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen der Medizintechnik produzieren wir als OEM-Hersteller Stents, Herzklappenrahmen und weitere medizinische Produkte aus Nitinol und anderen biokompatiblen Werkstoffen.

Prozessingenieur (m/w/d) Messen
für die Abteilung Applikationen

IHRE AUFGABEN
• Eigenständige Umsetzung von Messprozessen für medizinische Implantate, ausgehend von der Kundenspezifikation bis zur Serienreife
• Abschätzung von Prozesszeiten und Entwicklungs­aufwänden
• Auswahl von Messmethoden und benötigter Messmittel
• Definition der Anforderungen an benötigte Vorrichtungen und Hilfsmittel
• Entwicklung von Messabläufen und Erstellung von Messprogrammen
• Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen
• Entwicklung und Optimierung von Prozess­parametern
• Durchführung von Messfähigkeitsanalysen
• Dokumentationen der Prozesse
• Unterstützung der Projektleiter bei der Kunden­kommunikation bezüglich Themen der Mess­technik
• Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement bei der Erstellung prozessspezifischer Dokumente
• Produktionsbetreuung bei produktspezifischen Fragestellungen

IHRE VORAUSSETZUNGEN
• Abgeschlossenes technisches oder natur­wissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Physik, Ingenieurwesen, Informatik o. ä.) und mind. ein Jahr einschlägige Berufserfahrung; Alternativ: abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Techniker- / Meister­abschluss und mind. 5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung auf Ingenieursniveau
• Erfahrungen in der (optischen) Messtechnik
• Kenntnisse in statistischen Methoden sowie der Auswertung und Interpretation von Messdaten
• Erfahrungen in mindestens einer Skript- / Programmiersprache
• Programmierung von 3D-Koordinaten­messgeräten (vorzugsweise Werth DMIS)
• Sehr gutes technisches Verständnis und die Fähigkeit, technische Erkenntnisse zu formulieren
• Analytische Fähigkeiten und gutes Abstraktions­vermögen
• Hohe Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft
• Organisatorisches Geschick und gute Kommunikations­fähigkeit
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

ADMEDES GmbH
Rastatter Str. 15
75179 Pforzheim
Deutschland
Tel. +49 7231 922 31-0
admedes.com

Personalleitung
Frau Inge Reim

Personalreferentin
Frau Heidemarie Boch

career@admedes.com
karriere.admedes.com
logo_treffer(7)
Link zur Stellenanzeige:
https://s.jobboarddeutschland.de/ji4