Was spielt ihr grade?


#461

[QUOTE=Conny;113628][MENTION=2313]Machareder[/MENTION]
Ist sowas legal? Mal davon ab, dass es mir sinnfrei erscheint in diesem Fall. ^^[/QUOTE]Ja, sowas ist legal. Aber halt eigenes Risiko, wenn Steam aus dem ein oder anderen Grund solche Keys sperrt. Spiele von irgendwelchen Portalen wie Steam oder Origin holt man am besten nur beim Original, denn wenn da mal etwas gesperrt wird (was irrtümlicherweise auch vorkommen kann), hat man wenigstens noch Support.


#462

ja, vollkommen.

Da geb ich dir teilweise Recht. Aber das schöne an g2a ist, dass du dir für 1 Euro ein g2a-Shield dazu kaufen kannst. Dieser gibt dir die 100% Sicherheit, falls der dir zugewiesene Key nicht funktionieren sollte, du einen neuen bekommst.


#463

ich spiele gerade mal wieder ein bischen Kosmor
keine große Spieltiefe - eher etwas übersichtlich und zum Entspannen bzw. etwas Abwechslung vom Alltag


#464

Ich hab am Wochenende mal Stranded Deep angespielt. Das spiel ist noch in der Alpha kann aber mit Early Access schon gespielt werden.

Man strandet nach einem Flugzeug-Absturz auf einer einsamen Insel und kämpft nun ums überleben. Klassische Überlebenssituation ohne viel Schnickschnack. Man kann Warcks und andere Inseln erkunden, um an an spezielle Gegenstände zu kommen. Was hab ich mich gefruet, als ich einen Kompass gefunden hab und wieder zu meiner Insel zurück gefunden hatte :smiley:


#465

Blockstorm - immer mal wieder 10 - 20min

Das erste Spiel, für dass ich Geld ausgegeben habe und das auf Linux läuft.


#466

[QUOTE=Tomate_Salat;113610]Nah, du musst bedenken: das Originalspiel ist ohne die nervigen Singeinlagen von Gronkh schauder und da finde ich 27€ sind für das Spiel echt in Ordnung. Vor allem wenn ich bedenke, was ich für SimCity rausgeschmissen habe (wobei ichs lange versuchte zu spielen und mir das Konzept der kleinen Städte die sich dann halt aufgrund der begrenzten Größe für das Großprojekt spezialisieren mussten gefallen hatte. Aber die fehlende Simulation hat es halt einfach unmöglich gemacht).[/QUOTE]

Das Spiel lohnt sich auf jeden Fall. Die Langzeitmotivation ist deutlich besser als bei SimCity und störende Bugs sind mir bisher auch keine aufgefallen. Es gibt ein paar Stellen von die Bedienung noch nicht optimal ist, dafür gibt es aber schon Mods die das korrigieren.

Das lets play von xisumavoid ist imho deutlich interessanter als das von Gronkh. (playlist: https://www.youtube.com/watch?v=p8SwN4L12m0&list=PL7VmhWGNRxKgwY_fiNKeleGxVlZOG6ham)


#467

Ich schmeiß mal ohne vorwarnung meine spiele rein …
Diablo 3 Rollenspiel (Perfektes Multiplaying)
Forza 5 Goty (Hammer AutoSimulationsspiel)
Dead or Alive 5 ( Super Beat’ em Spiel)
Dead Rising 3 (Cooles Zombiespiel ala GTA )
Rayman Legends (Schönes 2D Spiel)


#468

Ja dito, wobei ich ohne Mods spiele. Aber es würde mich auch schon reizen, selber mal einen Mod zu schreiben. Man ist in keiner Sandbox und kann mit der Modding-Api wohl echt frei und kreativ sein. Wollte mir schon immer mal einen Mod für ein Spiel schreiben, dass mir Daten an mein Tablet sendet - sodass ich das noch mitverwenden kann. Wenn ich auf dem Tablet z.B. die aktuelle Strom- und Wasserversorgung immer im Überblick hätte, wäre das schon nicht verkehrt.

Imho ists nicht schwer, ich finde die lets plays von Gronkh einfach nur schrecklich. Dieses Gesinge nervt so unglaublich. Zum Glück gibt’s mittlerweile genug andere Let’s Player, bei denen man sich über die Spiele informieren kann.


#469

Falls sich noch jemand an Mods für das Spiel machen möchte. Hier mal meine Empfehlung:
Das Spiel kann zwar Mods selber kompilieren, aber wenn ihr mehr Assemblys nutzen wollt, als die vom Entwickler vorgegeben, dann baut euer Projekt auf wie hier empfohlen:
[Guide] Using Visual Studio 2013 to develop mods : CitiesSkylinesModding

damit ists dann auch möglich auf einfachem Wege dem Chirper (Dem “Ingame-Twitter”) Nachrichten zu senden, indem man den MessageManager nutzt. Und die Aktuallisierung des Mods wird vom Spiel erkannt und es lädt den Mod neu (ohne CS neustarten zu müssen).

Und vor allem: viele Mods sind Open Source. Dort kann man sich schön anschauen, wie man Sachen verwenden kann, die eben über die angedachte Moddingapi hinaus gehen.


#470

Hat jemand eine meinung zur spielereihe skylanders ?


#471

Meine Jungs sind glücklich (5/7) - haben aber schon alles durch (soweit ich es mitbekommen habe). Ansonsten spielt es sich für mich recht einfach, bin aber auch nicht Zielgruppe.


#472

Ich suche eine alternative zu Rayman Legends (xOne) Skylanders swap force geht ja auch cooperative.
Von Raymen legends bin ich vollkommen impressed :smiley: So ein liebevoll genial gemachts spiel hab ich schon lange nicht gesehen.


#473

Ich darf dieses Wochenende Elder Scrolls Online gratis spielen. Ursprünglich hatten die ein Abo-Modell sind aber auf Free2Play umgestiegen mit vorher einmalig kaufen. Ähnlich wie es auch bei Guild Wars ist.

Weil ich einen Beta-Zugang hatte darf ich aber dieses WE ohne Kauf spielen. Je nachdem wie ich zurecht komme, wären die ca. 55€ Preis doch lohnenswert.

Was mir gestern schon positiv aufgefallen ist, man kann auch dort in sämtlichen Kisten und Gefäßen nach Loot schauen und in der Stadt wäre es auch ein Stehlen. So wie man es von Oblivion und Skyrim gewohnt ist.


#474

[QUOTE=Greta;115717]Weil ich einen Beta-Zugang hatte darf ich aber dieses WE ohne Kauf spielen. Je nachdem wie ich zurecht komme, wären die ca. 55€ Preis doch lohnenswert.[/QUOTE]Jetzt hast du etwas verpasst, genau wie ich. Ich wollte mir ca. 30 Tage vor der Veröffentlichung der Nicht-Abo-Version noch die Alte mit Abo für ca. 14€ zulegen, alle Updates in dieser Zeit laden und die 30 Tage vorher schon frei spielen um dann ohne zusätzliche Kosten in den Genuß des vollen neuen Spiels zu kommen. Naja… nu ists zu spät. :frowning:


#475

[QUOTE=Spacerat;115754]Jetzt hast du etwas verpasst, genau wie ich. Ich wollte mir ca. 30 Tage vor der Veröffentlichung der Nicht-Abo-Version noch die Alte mit Abo für ca. 14€ zulegen, alle Updates in dieser Zeit laden und die 30 Tage vorher schon frei spielen um dann ohne zusätzliche Kosten in den Genuß des vollen neuen Spiels zu kommen. Naja… nu ists zu spät. :([/QUOTE]

Soweit hatte ich gar nicht gedacht, als die Ankündigung kam, von dem Abo-Model abzuweichen.

Nach dem WE lässt sich sagen, das es schon Spaß macht. Viele Sachen sind vertraut aus dem SinglePlayer-Titeln und der Rest ist vertraut aus anderen MMOs. Kaufen würde ich es mir aktuell aber nicht, auch wenn ich heute noch 25% Rabatt bekommen würde. Mir fehlt einfach noch DER Grund, Elder Scrolls online zu spielen. Da bleib ich doch erstmal noch bei Skyrim :slight_smile:


#476

GTA V. Endlich mal ein GTA das von Anfang an Flüssig aufm PC läuft :slight_smile:


#477

[QUOTE=Tomate_Salat;115813]GTA V. Endlich mal ein GTA das von Anfang an Flüssig aufm PC läuft :)[/QUOTE]

DAs spiel hab ich schon viel zu lange durch :wink: ^^ Noch in der alten zeit auf der 360 gezockt :kiss:


#478

Und ich komm jetzt ganz frisch in den Genuss davon :). Aber das wird mal wieder ewig dauern, bis ich das durch hab. Halte mich da ganz gerne immer noch mit Nebensachen auf. Gestern abend hab ich 4000$+ mitm Taxifahren verdient — was auch einiges an Zeit gekostet hat.


#479

Es ist gerade der Deutsche Computerspielepreis vergeben worden:

And the award goes to… Die Gewinner des DCP 2015 | Deutscher Computerspielpreis

Mich freut besonders der Publikumspreis, aber auch, dass das “beste deutsche Spiel” diesmal nicht aus der Ecke “pädagogisch wertvoll” kommt :slight_smile:


#480

Gerade erscheinen wieder einige coole Browser-Multiplayer-Spiele.

[ul]
[li]Agar.io - Zell Spiel
[/li][li]Curvytron - Tron clone
[/li][/ul]

Beides sehr unterhaltsam ^^