Wie viel Arbeitsspeicher beim Webhosting?

Hallo,
ich habe gerade überlegt, wie viel Arbeitsspeicher man bei der Variante Webhosting wirklich braucht?
Es geht um eine Firmenseite, die im Prinzip recht schlicht.
Bei Joomla hatte ich die Erfahrung gemacht, das ein Minimum von 64 MB Arbeitsspeicher sein sollte und für den Betrieb umfangreicherer Projekte waren es ca 128 MB Arbeitsspeicher, aber…
Es gibt halt keine direkte offizielle Angabe.

Was sind eure Erfahrungen?

Was genau meinst du denn, wenn du von “Firmenseite” sprichst? Geht es um eine einfache Web-Präsenz?

Klar, theoretisch reichen 64MB, wenn du die langweiligste Seite der Welt a la “Meine erste Seite mit HTML” haben willst :wink: :smiley:

So 2GB sind eigentlich inzwischen Minimum.
Auch, wenn ihr aktuell noch nicht darauf aus seid, die Seite interaktiv zu gestalten oder euren Kunden/Klienten irgendeine Plattform zu bieten, in der sich sich einbringen können, solltest du bedenken, dass sich da in den nächsten Jahren einiges tun wird - schau dir die Entwicklung der letzten 3 Jahre alleine an.
Also, nicht am Arbeitsspeicher sparen, lieber noch etwas Luft nach oben haben, nicht, dass am Ende eure Kapazitäten nicht für das reichen, was ihr machen wollt, um auf den “digitalen Zug” richtig aufzuspringen.

Andererseits könntet ihr euch auch mal so skalierbare Cloud Server angucken, die nur 4 Wochen Kündigungsfrist haben. Somit wärt ihr bei etwaigen Änderungen sehr flexibel (siehe hier: https://www.pixelx.de/cloud-server.html)