Windows 8.1 DPC_WATCHDOG_VIOLATION

immer wenn ich minecraft spiele, stürzt windows ab und ich erhalte die obige “fehlermeldung”. Meine Grafikkarte ist Nvidia GeForce 710m mit der Treiberversion 9.18.13.2702. Das kam am 01.09.2013 raus. Updaten der Treiber bringt nichts (neuster Stand laut der Dialogbox). Mein Laptop ist ein Aspire E1-771G mit 6 GB RAM.

Ich hab gelesen, dass es was mit den Treibern zu tun hat, aber irgendwie scheint es ja auf dem neusten Stand zu sein. Und meistens gibt es ja (dubiose) Seiten, bei denen es auch Treiber zum Runterladen gibt, aber da fühle ich mich irgendwie unsicher (ich mein, die brauchen Adminrechte um sich zu installieren, wer weiß was die da machen…).
Vielleicht hat jemand von euch schon mal das gleiche Problem gehabt.

Die Meldung kommt aber nur, wenn ich die Nvidia nutze, nicht wenn die Intel HD 4000 läuft (die läuft bei allem außer Games)

Hi,

wenn du einen Bluescreen bekommst, müsste da auch irgendwo eine Fehlernummer stehen. Die ist weitaus interessanter, da genauer.

Gruß,
Tim

So ein watchdog ist ja sowas wie ein Wachhund, nä, der passt vielleicht auf, dass du nicht zu viel spielst.:o)

Also… die Anzahl der Leute, die mit den Informationen auf einem Bluescreen etwas anfangen können, dürfte doch verschwindend gering sein. (Ich tippe auf: 0).

01.09.2013 klingt schon recht alt. Ist das auch der letzte von der NVIDIA-Seite? (BTW: Natürlich sollte man NICHT von irgendeiner willkürlichen Seite irgendwelche ““Treiber”” runterladen!)

ja :slight_smile: - ich komme aber gerade nicht auf den Namen für diese Technik. Spart aber bei Laptops ungemein Batterie, da die Intel sehr viel weniger frisst.

Du kannst mal schauen ob die einen Beta/Alpha Treiber bei NVIDIA findest. Ansonsten mal downgraden auf eine frühere Version.

Downgraden brngt auch nichts, hab ich schon versucht. Das ist kein richtiger Bluescreen, sondern dieser neue ‘Trauriger-Smiley’ Kram

Dann mal bei der Systemsteuerung im Ereignis Protokoll gucken, bzw. Glaube ich, dass bei dem traurigen Smiley auch dasteht, dass eine Fehlerdatei erzeugt wird / wurde

Gesendet von meinem Cat Tablet PHOENIX 8.1J0 mit Tapatalk

ich konnte das hier finden:
Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x00000133 (0x0000000000000000, 0x0000000000000501, 0x0000000000000500, 0x0000000000000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 031614-61765-01.

http://support.microsoft.com/kb/2877237/de

evtl. mal auf Englisch lesen, die Übersetzung ist doch etwas mau.

Wäre das so richtig?

Hab das mal gemacht, ein bisschen gespielt und schon wieder der hier:
Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x00000133 (0x0000000000000000, 0x0000000000000501, 0x0000000000000500, 0x0000000000000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 031714-62921-01.

Hab auch mal Nvidia Grafiktreiber geupdatet (dachte das hängt damit zusammen), scheint aber ein Socket Problem zu sein oder?

PS: Wenn jemand weiß wo man nen aktuellen Treiber (sicher) für meinen Netzwerkadapter (Qualcomm Atheros AR956x Wireless Network Adapter) findet, der kann sich hier melden ;). Ich krrieg immer DC’s und wollte den mal updaten, nur finde ich keine passsenden Treiber, die sich nicht auf dubiosen Seiten befinden

Also ich hatte die letzten 2 Tage ebenfalls die Fehlermeldung mit DPC_WATCHDOG_VIOLANCE.
Ich habe vieles probiert und getestet. Treiber deinstalliert und erneuert, Antivirensoftware deaktiviert und letztlich deinstalliert. Alles war vergebens. Am Ende hatte ich einen Wiederherstellungspunkt gewählt, der wohl den Fehler bisher nicht wieder auftreten lies.

Nach der Aktualisierung von DirectX (wurde bei der Installation des Games S.K.I.L.L. Spell Force 2 wohl angepasst oder erweitert) war kein Arbeiten mehr möglich
Ich habe das System jetzt auf den Punkt zurückgesetzt, wo diese Änderung noch nicht gemacht wurde. Bisher läuft der Rechner ohne Abstürze.

Falls es das nicht war, melde ich mich wieder

MfG Alex