Wochenende!


#12405

Genau, schreib lieber mit “dir”: Die Präposition “mit” erheischt nämlich den Dativ.


#12406

Genitiv ins Wasser, weils Dativ is. :smiley:


#12407

Aber wenn ich erstens schon beim Klugscheißen bin, und zweitens bevor der Vorwurf der Einseitigkeit kommt…

… sollte eigentlich “deinetwegen” heißen (jedenfalls für alles Gschwerdl, was koanen Kini net hat)


#12408

Mh, die Rechtschreibpolizei ist da… Guten Morgen - und schönen Feiertag…

In gewisser Weise erinnert mich das hieran: “The Dative is to the Genitive its death” (im Englischen klingt das viel dramatischer :smile: ).

Und hieran:

Nebenbei: Es ist so weit - Pfifferlings Zeit :blush:


#12409

Danke, stimmt.


#12410

Es liegt gar nicht an mir… Hier wird ohnehin wenig geschrieben… Vielleicht wurd über alles, was es zu diskutieren gibt, schon (genügend lange (hinlänglich)) diskutiert. :thinking: :hugs:


#12411

#12412

Wenn man Untertitel aktiviert und an einer Stelle pausiert dann sieht man die Untertitel nicht mehr. :triumph:

Hat jemand den Film “Es” gesehen, womöglich noch in der Spätvorstellung?

Edit: Ein Hinweis auf Blut in dem Clip wäre nett gewesen!


#12413

Spoiler: Es ist kein echtes Blut

Mal ehrlich: Wenn jemand 5 Minuten mit einer Luger 08 Parabellum rumfuchtelt, ist das doch zu erwarten, oder?


#12414

Unter dem Oberbegriff Humor? :confused:

Ich schaue mir das an, kein Blut, (aber leider Brüste):

Außerdem muss ich jetzt weg (And anyway, I am going away).^^


#12415

Ich wollte nichts Spezielles mit dir diskutieren. Mir war das nur aufgefallen und ich wollte dich darauf aufmerksam machen. :slight_smile:


#12416

Ganz egal, was ich geschrieben hätte, du hättest eh nicht mit mir diskutieren wollen.

Ich hatte das ganze Thema schon wieder vergessen, aber jetzt, wo du mich daran erinnerst.


#12417

Moi !!!
Was gabs so die letzten 60 beiträge ???


#12418

Über Katalonien habn wir noch nicht gesprochen. Wird es unabhängig, könnte bald auch Bayern folgen, quasi eine Schweiz II.

Von der spanischen Geschichte verstehe ich 0. Ok, nicht ganz so dramatisch, aber Katalonien ist wirtschaftsstärker als Spanien. Demzufolge gibt Geld Katalonien an Spanien und Spanien an die EU. Klar, dass die unzufrieden sind.

Jetzt hat der spanische König indirekt Strafen angekündigt. Das trägt nicht zum Entspannen bei. :crazy_face:

Michimitsu hast du vielleicht den Film “Es” gesehen?


#12419

So ein Quatsch! Beide Regionen haben nicht viel mehr gemeinsam als die Wirtschaftskraft. Spanien ist eine straff zentral organisierter Staat, und obwohl Katalonien nach zähen Verhandlungen einen einigermaßen zufriedenstellenden Autonomiestatus ausgehandelt hatte (lange nicht so weitreichend wie für das Baskenland), hat das spanische Verfassungsgericht katalanische Gesetze wieder gekippt - unter anderem deshalb sind die Katalanen so sauer.

Bayern hat verglichen mit Katalonien jede Menge Möglichkeiten, sich in Berlin Verhör zu verschaffen (und tut das auch regelmäßig), und auch unser Verfassungsgericht hat immer wieder Entscheidungen im Sinne des Föderalismus getroffen. Das Nörgeln der Bayern an den Saupreißn ist Volkssport, das muss man nicht so ernst nehmen. Außerdem: Wenn sich Bayern jemals von Deutschland abspaltet, spalten sich spätestens dann die Franken von Bayern ab.


#12420

Dankeschön für die Hintergrundinformationen. Ich dachte nur, weil es jetzt des Öfteren mal in den “Medien” erwähnt wird, wird sich Bayern abspalten?, es könnte tatsächlich mehr als ein zähes unnachgiebiges Nörgeln sein.


#12421

Nope 55555


#12422

Ist das ein Geheimcode, den ich nicht verstehe? Vielleicht 0,0000000001?

Guten Tag, Böen von bis zu 100 km/h in den kommenden Stunden, sagt meine Wetter-App!!! Haltet euch alle bitte gut fest. :upside_down_face:


#12423

Das Forum erwartet das ich mindestens 10 zeichen für einen post schreibe, das war also mein Filler :smile:


#12424

Was geht bei euch am WE? :slight_smile: