Eclipse findet Hauptklasse nicht mehr

Hey Leute jetzt bin ich etwas verwirrt.
ich bin grad am programmieren starte natürlich die ganze zeit das programm neu… (eigentlich alle 5 minuten)
Und jetzt auf einmal sagt et:

“Hauptklasse konnte nicht gefunden oder geladen werden”

was geht denn da? :smiley: Ich habe an der hauptklasse nichts verändert oder so also das wäre mir ja auch aufgefallen… Liegt das an eclipse?
Ich verscuhs wieder hinzukriegen aber das ist echt seltsam… :reflect:

Edit: Okay hab einfach das ganze projekt kopiert und wieder eingefügt und die kopie geht das originial nicht. seltsam. Woran lag das?

Manchmal zickt Eclipse nach längerer Benutzung. Besonders nach größeren Refactoringaktionen (umfangreiches Umbenennen/Verschieben von Klassen und Packages). Meist hilft ein “Menü: Project->Clean” und danach ein “rechte Maustaste auf Projekt ->Refresh”.

Das hatte ich auch versucht aber es hatte nichts gebracht, naja.
hmm kann ich jetzt verstehen, baue schon den ganzen Tag nen Haufen Code um, der so riiichtig unübersichtlich WAR :smiley:

Benutzt du den kleinen grünen run-Button um dein Projekt zu starten?

Falls du zwischendurch eine andere main-Methode ausführst und die dann löschst, sucht Eclipse beim Quickstart die alte Datei.

Prüf mal mit dem erweiterten Reiter die run-Configurations oder (was ich bevorzugt mache): Rechtsklick auf die Datei mit der Main oder direkt auf die main-Methode, run as, Java Application.

Gruß

Nein das wars auch nicht, weil er hat schon die haupklasse als fehlend angezeigt die ich die ganze zeit gestartet hatte …

Ich habe auch selbe Situation. Dann habe ich in “debug configurations…” den Eintrag einfach gelöscht und dann mit Rechtsclick auf die Datei als “debug as java application” gestartet. Voila! es ging wieder.

Okay, danke fuers teilen deiner erfahrung ^^

Allerdings ist dieser thread schon… was aelter ^^

Bei mir trat dieses Problem auf, nachdem ich eine Endlosschleife (extra) ausgeführt hatte und dann Eclipse über den Taskmanager (Process Explorer) abschießen musste, da Eclipse nichtmehr reagierte. Von allen vorgestellten Lösungsmöglichkeiten half bei mir nur das kopieren des Projekts in ein neues Projekt.

Danke - Enomine

Hier das gleiche, bitte keine alten threads… ausgraben… oder so…

Ich weiß die zuletzt genannten Tipps sehr zu schätzen. Bitte hört auf den anderen Nutzern einzureden, dass irgend ein Thema nach einer gewissen Zeit “tot” ist. Ich hatte es auch öfter schon, dass mir Foreneinträge geholfen haben, die schon 10 Jahre alt waren. Also gilt die Devise. Wenn man etwas hilfreiches zu einem Thema zu sagen hat, sollte man es auch loswerden. Ganz egal wie alt der letzte Eintrag ist.