Java Quiz


#401

Intuitiv true, wahrscheinlich aber false, weil intern mit ganzen Bytes gearbeitet wird und das per stream erzeugte Array 8 Bits lang ist?
Edit: ok, intuitiv ist es tatsächlich nicht, aber wenn man die JavaDoc liest, ist das Verhalten immerhin dokumentiert.
P. S.: meine Begründung war falsch.


#402

[QUOTE=cmrudolph;144002]Intuitiv true, wahrscheinlich aber false, weil […] [/QUOTE]
… weil ich sonst diese Frage nicht hier gepostet hätte :smiley:


#403

Intuitiv hätte ich auch true angenommen, weil es der restliche Code suggeriert.
Vielleicht mal die Frage stellen ohne den ganzen Code drum herum was die Leute erwarten würden im array zu stehen.


#404

[QUOTE=Marco13;144005]… weil ich sonst diese Frage nicht hier gepostet hätte :D[/QUOTE]
Stimmt auffallend :wink:
Nichtsdestotrotz hätte ich in jedem Fall, auch mit Berücksichtigung des Umstandes, dass die Frage hier in diesem Thread auftaucht, erwartet, dass [inline]stream[/inline] eine Folge von Einsen und Nullen erzeugt.


#405

Was ist das?

quiz


#406

Könnte ein seltsam verformter “NEON”-Schriftzug sein.


#407

:smiley:


#408

Hilft der Hinweis, dass das hier das *ZWINKER* Java-*ZWINKER* - Quiz ist?


#409

:stuck_out_tongue:


#410

Hilft der Hinweis, dass diese Schmuckzeichen schon ein Hinweis waren? :smiley:


#411

Nö, Java ist eine general purpose programming language… damit könnte alles gemeint sein. Aber ich rate einfach mal: Ein aus ebenjener Sprache verformter Java-Schriftzug - und zwar mit Geometric “Primitives” gezeichnete Quadratic or Cubic Curve Segments?


#412

AHHHHHH Javanese für Java

Es wundert mich das Google die Zeichen nicht erkannt hatte…


#413

bing bing bing - we have a winner! :smiley:


#414

Bei mir waren da nur kleine leere Kästchen rechts und links über dem “nö”. Sollte man da irgendwas sehen?


#415

ÜBER? *SCNR*

Benötigst du ein Bildschirmfoto?


#416

Da hätte dieses hübsche Schmuck-Unicode-Zeichen zu sehen sein sollen: http://www.sonderzeichen.de/Javanese/Unicode-A9C2.html


#417

Ah ja, das war bei mir leider nicht zu sehen.


#419

Wir führen jetzt tatsächlich in der Firma schon Java 8 ein, und da das einige dort immer noch nicht auf der Reihe haben, will ich demnächst mal ein Quiz veranstalten (bei normalen Vorträgen schlafen sie sowieso ein). Wäre es okay, die Fragen hier an euch zu testen - also nicht nur wegen der Lösungen, sondern auch konstruktive Kritik u.s.w.? Ich dachte an etwa 20 Fragen auf Englisch von easy-peasy bis OMGWTF. Es geht weniger um wo welche Klasse steht, sondern Konzepte (Lambdas, Streams, default-Methoden).


#421

Ka wie du das aufgebaut hast/bauen willst. Aber wenn es mehr ein Fragebogen ist - dann würde ich eher zu einem neuen Thema raten (und hier verlinken!).

Stells mir grad so vor:
Pro Fragebogen ein Thema. Antworten direkt dabei - aber im Spoiler gesichert. Die Kommentarfunktion dient dann einfach für die Kritik.
Vorteil davon: es geht nicht in dem riesigen Thread unter. Denn ich bin ich mir sicher, dass auch zukünftige Gäste interesse an den Fragebögen haben könnten.


#422

Jeder hat schon von diesem Problem gehört oder vl schon selbst verursacht

import java.util.*;

public class FootShootJava5 {
  public static void main(String... args) {
    List<String> names = new ArrayList<>();
    Collections.addAll(names, "Die", "Antwort", "ist");
    List huh = names;
    List<Integer> numbers = huh;
    numbers.add(42);
  }
}

Das ist valider code (also wird vom Compiler akzeptiert) aber wenn man nun mit einer Schleife alle Elemente itariert bekommt man eine ClassCastException

for (String name: names){
    System.out.println(name);
}

Das wieso müsste jedem klar sein auch wenn es von der Logik unerwartet ist, da ja names eigentlich eine generische Liste vom Typ String ist.

Hier nun das Rätsel: Verändere eine Zeile des ersten Codes so, dass die ClassCastException bereits in der ‘eigentlich’ falschen Zeile numbers.add(42); fällt.
ein eigener instance of check ist nicht erlaubt.

Die Idee dieses Rätsels stammt vom aktuellen ‘The JavaSpecialists’ Newsletter’ also Abonnenten dieses Newsletters sollten nicht Spoilern.

LG
AmunRa