Linux durch Aufruf einer Webseite gehackt


#1

Weiterlesen…


#2

Ja… aber Nein!

ich meine: wenn man schon Linux auf dem Desktop hat, warum sollte man dann mit dem Spionagetool Chrome surfen?

bye
TT


#3

Ich kenne nur Chromium unter Linux. Und Chrome nutzt wohl Teile von Chromium.