"Parallele" JAX-RS Controller

#1

Ich stehe gerade auf dem Schlauch: Wir haben “alte” Controller, die wir ablösen möchten, und deren URL direkt bei der Root losgeht, und wir haben unter Spring “neue” Jersey-Controller (JAX-RS), die in der web.xml mit dem URL-pattern "/api/ * " definiert sind. Nun wollen wir auch einen alten Controller ablösen, der mit “/foo” anfängt. An sich ist es ja kein Problem, einfach in der web-xml einen zweiten Servlet-Container zu definieren, der das URL-Pattern "/foo/ * " hat. Jetzt mein Schlauch: Wie kann ich einem Controller sagen, was sein “richtiger” Servlet-Container ist?

#2

Okay, ich denke ich habe eine Lösung. Die zugehörigen Components werden via Package gescannt, ich kann die neuen Komponenten woandershin packen und das zweite Servlet entsprechend konfigurieren.