Super Site mit Applets (Wie kann ich Applets downloaden)

Hallo Leute,

ich habe ein Prolem. Ich möchte gerne Applets einer Website downloaden und weiß nicht wie das geht.
Bis vor etwa 10 Tagen hatte ich keine Probleme die Site mitsamt all Ihren Applets im Internet Explorer anzuzeigen. Jetzt bekomme ich aber eine Fehlermeldung.
Als ich anfing mit dieser Website zu lernen war es schon ein großer Aufwand die Applets zum Laufen zu bringen um diesen Aufwand zu umgehen möchte ich die Applets herunterladen und sie offline nutzen.

Hier der Link zu der Liste aller Applets der Site:
http://www.gm.fh-koeln.de/hstl/CGA/grafiti/grafiti/flow3/page1.html#Ref_ID29

Bei einer 2. Site wird der download des/ der Applets immer direkt angeboten:
http://www.jjam.de/Java/Applets/Applets.html

Der Download besteht immer aus 3 Dateien z.B.: Wuerfel .java , Wuerfel .class , Wuerfel .html .

Gibt es eine Möglichkeit, Trick und/ oder ein spezielles Programm das es mir ermöglicht die Applets der Seite:
http://www.gm.fh-koeln.de/hstl/CGA/grafiti/grafiti/flow3/page1.html#Ref_ID29
herunterzuladen und diese dann offline zu nutzen?

Vielen Dank für Eure Mühe und Hilfe vorab!

Viele Grüße,
Spliffer

Das es nicht mehr läuft wird wohl eine Beschränkung des Browsers sein. Die Verwendung und Verbreitung von Applets hat stetig abgenommen. Deshalb werden diese nur noch selten unterstützt.

Wenn man sich den Quelltext der Seite anschaut, dann findet man die Applets unter dieser Seite.

http://www.gm.fh-koeln.de/hstl/CGA/grafiti/grafiti/Class/

Von da dürfte man alles Herunterladen können. Alle class und jar Dateien!

Dann holt man sich eine Java Runtime, dass noch einen Appletviewer besitzt und müsste sich so alles anschauen können.

Ist aber doch sehr fraglich ob der Aufwand lohnt.

Die andere Alternative wäre, einen alten Browser zu verwenden, der Applets noch nicht entfernt hat. Diesen könnte man auch in einer Virtuellen Maschine laufen lassen.

Kannst du die Heruntergeladenen Applets der anderen Seite denn verwenden?

@ionutbaiu

Oh Mann, vielen Dank für Deine schnelle Hilfe.
Aber wie lade ich die Applets denn herunter???
Rechtsklick funktioniert nicht!

Könntest Du mir eine Step-By_step Anleitung geben wie ich die benötigten Files herunterlade?

Die Applets der anderen Seite habe ich vor 2 Tagen noch nutzen können!
Klappt das bei Dir auch?

Vielen Dank für Deine Mühe,
Spliffer

Applets (genaugenommen alle Browser-Plugins, die eine besimmte Technologie erfordern), sind ein Sicherheitsrisiko, deswegen unterstützen Browser-Hersteller die nicht mehr.

Abhilfe zum Offline-Ansehen:

(Optional: jd-gui von http://jd.benow.ca/ runterladen, die .class-Dateien da rein werfen, und sich den source code der Applets ansehen :wink: )

Die Technik hinter diesen Applets ist natürlich generell gnadenlos veraltet. Aber die Konzepte, die dort erklärt werden, sind nach wie vor gültig (und waren immer gültig, und werden immer gültig sein). Und die Applets scheinen ja schon recht nett interaktiv aufbereitet zu sein. Schade, dass so eine wertvolle resource verloren geht :frowning:

2 Likes

@Marco13
Diese Website liegt sogar auf dem Landesbildungsserver!
Und gerade weil Sie so gut ist möchte/ werde ich sie retten und das ganze in HTML5, CSS3 und JavaScript übersetzen, deshalb brauche ich die Applets.
Ich werde jetzt bzw. morgen Deine Methode ausprobieren!

Mit wget kann ich die einzelnen Applets starten!!!
Das ist wirklich klasse!!!

WebSpider

http://www.xaldon.de/de/node/25

scheint ein ähnliches Tool zu sein mit GUI halt. Kennst Du Dich damit aus, was häst Du davon?!

Viele Grüße,
Spliffer

Nun, es gibt viele solcher Website-Crawler, ich habe da wirklich keinen Überblick. Aber wget schien’s in diesem Fall zu tun. Man muss halt nur schauen, von wo man anfängt: Bei http://www.gm.fh-koeln.de/hstl/CGA/grafiti landet man auf der HTML-Seite - wenn man von dort aus NUR die Links crawlt, kriegt man einen Haufen Mist mit, aber eben nicht die .class-Files. Bei http://www.gm.fh-koeln.de/hstl/CGA/grafiti/grafiti hat man aber diese “File-Browse-Übersicht” (hat bestimmt einen Fancy Namen…), von der aus wget loslegen kann (oder vielleicht auch andere crawler…)

@Marco13
Alles klar ich nehm Wget.
Bzw. ich hab jetzt alle .class und .java Files von Hand runtergeladen.
Wie krieg ich die jetzt zum laufen.

Mit:

appletviewer www.gm.fh-koeln.de/hstl/CGA/grafiti/grafiti/flow5/page5.html`
bekomm ich die Fehlermeldung:
Der Befehl “appletviewer” ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden.

Liegt das daran daß ich irgendwie irgendwohin navigieren muss oder wird der AppletViewer von Windows 10 Pro bzw. der neuen Java Version nicht mehr supportet?

Mit den downloadbaren Applets der Site http://www.jjam.de/ klappt das bei mir mit dem AppletViewer irgendwie auch nicht mehr!
Schaffst Du es ein Applet zum laufen zu bringen!?

Viele Grüße,
Spliffer

@Spliffer: Herzlichen Glückwunsch. Du bist ein false-positive. Zumindest was das System angeht - denn das hat dich als Spammer identifiziert. Bin da gegenteiliger Meinung und hab deine Beiträge wieder hergestellt.

1 Like

Oh Mann, Danke Dir :grinning::laughing::wink::blush::sunglasses:

Eigentlich sollte der appletviewer noch Teil der JRE/JDK sein, selbst bei Java 10: https://docs.oracle.com/javase/10/tools/appletviewer.htm

Im Zweifelsfall musst du sowas wie

"C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_131\bin\appletviewer" www.gm.fh-koeln.de/hstl/CGA/grafiti/grafiti/flow5/page5.html

schreiben (je nachdem, welches JDK du hast). Aber eigentlich sollte das Verzeichnis schon im PATH liegen, d.h. direkt sichtbar sein :confused:

Jedenfalls konnte ich dieses Applet (“flow5/page5.html”) hier starten…

Wenn’s bei Dir funktioniert dann muss ich noch rumprobieren! :wink:

Die C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_131\bin\appletviewer.exe ist aber auch bei dir vorhanden, oder?

Ja, da liegen 3 JDK’s drin:

jdk1.8.0_172
jdk-10.0.1
jdk-10.0.2

und ein jre: jre-10.0.2

Ich nehme an daß das jdk-10.0.2 verwendet wird, also muss es heißen:

"C:\Program Files\Java\jdk-10.0.2\bin\appletviewer" www.gm.fh-koeln.de/hstl/CGA/grafiti/grafiti/flow5/page5.html 

oder???

Viele Grüße,
Spliffer

Vielen Dank Marco es klappt, ich konnte das erste Applet starten.
Ich werde Dir noch eine Message schreiben muss aber 1 Stunde warten :wink:

Viele Grüße und vielen Dank für Deine nette und kompetente Hilfe,
Spliffer

Ich hab’ mal deine “Vertrauensstufe” eins hoch gesetzt, da sollte der Foren-Spam-Filter und irgendwelche Posting-Sperren nicht mehr ganz so strikt sein (eigentlich passiert das automatisch nach einer bestimmten Postingzahl/Lesezeit, aber ich weiß die Grenzen dafür nicht auswendig, und denke, hier ist es OK, das händisch zu machen)

1 Like