Tomcat als Windows service

#1

Hi,

ich habe eine Webapplikation, die ein externes Programm startet - alles laeuft auf Windows.

Nun wenn ich einen Tomcat starte und die application deploye, so klappt alles, die Applikation laeuft und das externe programm wird gestartet.

Wenn ich Tomcat als Windows service installiere, laeuft die Applikation, aber das externe Programm startet nicht.

Kenn mich mit Windows nicht wirklich aus, jemand ne Ahnung warum als service das nicht klappt ? Gibt es irgendwo einen sicherheitsschalter, den man umstellen muss ?

#2

wenn das externe Programm ein Fenster besitzt, killt windows das Programm gleich (sinnvolle Security!) Schau mal ob Du den Tomcat-Service als normalen User laufen lassen kannst und gib ihm die Rechte ein Fenster offnen zu durfen

#3

danke für den Hinweis.

Ich habe Windows Admin: Understanding and Managing Windows Services gefunden und das Haeckchen bei “Allow service to interact with desktop” gemacht und überprüft, dass der Key “NoInteractiveServices” auf 0 steht.

Dennoch hat sich nix geändert (achja, ich nutze Windows 7 Professional).

Es gibt nur einen User auf dem System, der auch admin rechte hat - unter dem habe ich den windows service installiert (unter “Log on As” ist bei Tomcat “Local System” vermerkt)

Habe ich was übersehen bzw vergessen?

#4

das programm laeuft nicht als service, egal welcher servlet container es ist, ergo kann ich das ganze nicht als service laufen lassen.