Ubuntu 14.10 - Utopic Unicorn erschienen


#1

Kaum Neues im vor einigen Stunden veröffnetlichten neuen Ubuntu 14.10.
Ganz im Gegensatz dazu, die Varianten Kubuntu, Xubuntu und Ubuntu Gnome.

http://www.ubuntu.com
http://www.kubuntu.org/


#2

Ich muss dringend mal meinen Rechner neu aufsetzen und dann läuft auch Kubuntu wieder. Aktuell klappt das Upgrade nicht aufgrund einer von mir verpfuschten SSD Partition. Ich hab nur keine Lust auf die ganze Datensicherei. -.-


#3

Bei dieser Release ist auch Ubuntu Mate verfügbar.


#4

Und wie immer, neuer Kernel, neues Glück. Unterstützung für Bildschirmhelligkeit ist bei mir besser, Tastaturbeleuchtung, die bis dato mit jeder Konfiguration einwandfrei funktioniert hat, ist nun erstmalig nicht mehr per Hotkey einstellbar.

Ansonsten ging das Update für Ubuntu ungewohnt reibungslos. Nur ein Crash beim Login, aber das ist ein bekannter Fehler, der sicher nie gefixt wird, und überhaupt, wer startet schon seinen Rechner neu. Schließlich funktioniert auch Standby reibungslos.

Hach ja, dieses Ubuntu.