USB-Stick Daten schreiben

Hallo,
ich hab einen ca. 4-GB-USB-Stick (schon älter, nach Vorbesitzer: ein paar Mal “unpassend” entfernt), auf dem keine Daten mehr geschrieben werden können. Auch Formatieren ist nicht mehr möglich.

Ich bin dieser Anleitung gefolgt: https://superuser.com/questions/543067/why-is-my-usb-flash-drive-now-read-only .
DISKPART sagt folgendes:

Aktueller schreibgeschützter Zustand : Ja
Schreibgeschützt : Nein
Startdatenträger : Nein
Auslagerungsdatei-Datenträger : Nein
Ruhezustandsdatei-Datenträger : Nein
Absturzabbild-Datenträger : Nein
Clusterdatenträger : Nein

Ich würd jetzt gern wissen, was damit passiert ist, ob e wiederhergestellt(/repariert) werden kann, der Software/Hardware “lock” entfernt werden kann, oder unbrauchbar ist. Danke wer da Infos geben kann.

Der Microcontroller hat einen Fehler festgestellt und hat read-only modus geschaltet, damit weiterer Datenverlust vermieden werden kann.

Steht in deinem verlinkten post.

Ok, Danke für Antwort, dann ist er “für die Tonne”. :frowning:

Weiß jemand vielleicht Aufbau und Funktionsweise des Microcontrollers?

( Ich weiß, das ist jetzt vielleicht nicht mein Bier. :smile: )

Vielleicht solltest Du überlegen, ob die Antwort auf deine Frage dir überhaupt etwas bringt.