Wird Atom IDE zu einer ernsthaften Alternative für Java-Entwicklung?


#1

Hab’s noch nicht ausprobiert, sieht aber einigermaßen hübsch aus:

https://atom.io/ide


#2

Das findest Du hübsch? Ernsthaft? :smiley:


#3

Den Editorpanel finde ich ganz gut. Ich gehe mal davon aus, dass man das drumherum auch schwärzen kann.

Für komplexe Projekte würde ich sowie nicht von IDEA abrücken, aber für Kleinkram oder einen schnellen Blick ins Projekt würde ich Atom durchaus in Erwägung ziehen.


#4

Ich komme von Idea nicht mehr weg. Auch für kleine Projekte würde ich keine andere IDE einsetzen. Dann müsste ich ja wieder neue Shortcuts lernen. :slight_smile: