Foren/Kategorienaufbau


#1

Ich weiß nicht, ich hab das Gefühl mit dem neuen Forum sollten wir die Forum/Kategorien irgendwie anders gestalten.
Denkt ihr auch dass da was gemacht werden sollte oder Blödsinn?


#2

Eigentlich sind die Kategorien nicht schlecht. Aber als normaler Nutzer darf man z. B. keine Tags zu Themen hinzufügen. :frowning:


#3

oh das ist natürlich doof, isch gucke


#4

ok jeder darf Taggen aber nicht jeder darf neue Tags erstellen :wink:
ich hab das erstellen auf Stufe 1 gesetzt (muss noch genau rausbekommen was das eigentlich heißt :D)


#5

Ich persönlich finde die Startseite unübersichtlich. Dürfte aber auch an der Gewohnheit liegen. Ist ja etwas anders strukturiert. Der ansonsten sind die Kategorien soweit in Ordnung.


#6

Das ist doch ein Problem… Alle Fragen, die schon einmal gefragt wurden, dürfen gefragt werden
(das ist sinnvoll),
ABER was wäre, wenn noch keine Fragen (Tags…) gefragt wurden. :flushed:
Außerdem können die anderen sich doch auch mal dazu zu Wort melden. :slight_smile:


#7

Latest auf einen Blick finde ich hingegen super^^ (also so wie es zur Zeit ist…)


#8

Kannst du etwas konkreter sagen, was du meinst? Dass die Startseite etwas unübersichtlich ist, hatte ich indirekt in Zeilenumbrüche bei der Auflistung der Unterforen angedeutet, aber ohne die “new/unread”-Teile und mit etwas Gewohnheit ~“geht es”.

Dass es insgesamt viele Kategorien sind, könnte ein Punkt sein. Aber durch die Hierarchie und die Breadcrumbs geht das.

Details wie ggf. eine Umsortierung auf der Startseite (“Staff” könnte ganz nach unten), oder Änderungen an den Bereichsüberschriften wären ja eher Kleinigkeiten - die Frage klingt, als hättest du irgendein größeres Refactoring im Kopf… ?


#9

im Kopf nix, aber mir kam der Gedanke bei den vielen (Unter)Kategorien die wir haben
Jo Staff und Co geht runter


#10

Doch, das Gefühl hatte ich auch schon. Weiß auch nicht, wie handlich das ist für neue Themen und ob man bei diesem Board überhaupt so viele Unterkategorien braucht.


#11

Ganz klares Ja, hier muss was getan werden.

Alternativ müsste ich mich stark umgewöhnen, denn zur Zeit komm ich fast gar nicht klar.

Das soll jetzt aber nicht unbedingt schlechte Kritik sein oder gar dazu animieren, die Foren-Software erneut zu wechseln. Diese Software hier hat sicher auch ihre Vorzüge (z.B. “Neueste” und “Abonnierte”), deren Methodik ich noch nicht herausgefunden habe. Wenn ich Glück habe, geht es ja nicht nur mir so.


#12

Nein das braucht etwas Gewöhnungszeit.


#13

Ich finde es merkwürdig dass beim Erstellen eines Beitrages man eine Liste von unsortierten Kategorien bekommt.
Soll heißen es fängt mit der Kategorie “Java-Forum” an, aber alle weiteren Unterkategorien von Java-Forum sind total durcheinander in die Liste gemischt.

Zudem muss man eben nicht in eine Unterkategorie posten sondern kann auch einfach “Java-Forum” nehmen… also irgendwie zünden Unterkategorien in diesem Forumtyp nicht mehr so wirklich.

Aber so von der Navigation auf der Startseite her finde ich das garnicht so schlecht.


#14

Es sieht sowieso so aus, als könnte man mehr Hauptkategorien machen, da die Darstellung der Foren bei Discourse durch den Verzicht von Beschreibungen der Kategorien auf der Hauptseite sehr kompakt geworden ist.


#15

ja das ist ein Thema wo ich schon paar mal angefangen habe und dann gescheitert bin :smiley:
ich muss mal alle Kategorien in eine richtige Ordnung bringen


#16

Sollte man nicht generell bei den Unterkategorien mal kräftig aufräumen? Das Forum ist ja jetzt leider nicht besonders stark frequentiert, und in einigen Unterforen oder Unterunterforen passiert über Monate hinweg nichts…?


#17

braucht es bei hier ‘Site Feedback’ noch das alte ‘Sonstiges/ Kritiken & Anregungen’?

ich habe dort die beiden alten Themen von 2013 ‘Zukunft Forum’ + ‘Neue Startseite’ oben angepinnt losgelöst…,
wäre günstig wenn jemand in solcher Hinsicht das Forum grundsätzlich prüfen/ entstauben würde :wink:

trifft natürlich auch auf mich selber zu, aber genauso eben andere aufgerufen


auf der Startseite sieht man bei ‘Sonstiges’ nicht die Unterkategorie ‘Jobangebote’, von ‘Angebote von Agenturen’ ganz zu schweigen,
wird vielleicht noch viel weniger gefunden als bisher von Anbietern,
die beiden Unterkategorien könnten spätestens bei nun weniger Aktivität, auch durch nicht mögliche anonyme Postings…, auch wieder zusammengelegt werden


‘Betriebssysteme/ Software/ Hardware/ Theoretisches’ war auch schon früher in ‘Sonstiges’,
aber könnte aktuell ja nun angegangen werden:
die Hauptkategorie ‘Datenbanksysteme’ ist ziemlich verwaist, auch mit zwei merkwürdigen Unterkategorien

wie wäre es alternativ mit ‘Weitere IT-Welt’ oder so, darunter für den Anfang ‘Datenbanken (eine Unterkategorie für alles reicht)/ Betriebssysteme/ Software/ Hardware/ Theoretisches’

‘Fundgrube’ und ‘Tipps & Tricks’ in ‘Sonstiges’ könnten aktuell auch zusammengefasst werden


#18

Nebenbei zu den möglichen Umstrukturierungen: Sehe ich es richtig, dass die “About the … category”-Beiträge systematisch gelöscht (oder zumindest un-gepinnt) werden sollten? (Passen sprachlich nicht, und sind meistens überflüssig)


#19

‘ja’ auf die vorherige Frage von März 2017, kümmert sich wohl nur niemand drum :wink:


mein Anliegen gerade:
das Thema


liegt in der Kategorie Sonstiges, nicht in der Unterkatogorie Spielwiese dort?

kann man wohl bei neuen Thema so auswählen, die Liste dort ist ja eh verwirrend durcheinander, ohne die Textsuche kaum was zu finden…

Thema


ebenso

weniger auffindbar als in Spielwiese, wobei Kategorien vielleicht eh weniger besucht als früher mit der Übersicht auf Hauptseite,

verschiebe ich vielleicht mal beizeiten, wenn ich mich noch wieder dran erinnere…


#20

Der Task die “About the”-Threads zu fixen steht noch auf meiner TODO-Liste, aber die setzt unten leicht mal Schimmel an, weil oben immer neues draufkommt…