Was spielt ihr grade?


#776

Da ich den geschmack von euch kenne werfe ich nochmal ein spiel in den raum was euch intressiern könnte :

Prision Architekt. Du musst da dafür sorgen das dein gefägnis läuft, das keiner ausbricht, neue zellen bauen und so weiter …

In der ersten mission musste ich ein neuen Raum mit zelle und elektrischen stuhl für ein insassen bauen, dafür sorgen das dieser mit ausreichend strom versorgt wird usw. wenn man sich dazu noch die dialoge durchliest, das spielt sich schon irgendwie anders als ein Roller coaster tycoon.


#777

Hab ich lange und viel gespielt. Das ist echt klasse!


#778

Auch gespielt, hat lange viel Spaß gemacht. Rimworld an der Stelle war auch absolut genial!


#779

Dialoge? :dizzy_face:

Spiele im Moment den Ultimate Fishing Simulator zwischendurch. Sehr viel Spaß, wenn man mal den ersten Fisch fängt. :slight_smile:


#780

Ja wenn dir der Gefängnisdirekotr erzählt das du nur den elektrischenStuhl bauen sollst und nicht darüber richten sollst ob die person das verdient.
Der angeklagte der hingerichtet werden soll mit dem pastor über sein leben spricht usw…


#781

Natürlich hat er das nicht verdient. Daher sind solche Spiele eigentlich auch nich für mich. Man muss aber auch dazuschreiben vielleicht, dass die USA teils ein massives Kriminalitätsproblem hat, das bei uns noch nicht so ist.


#782

Du musst in dein Gefängnis kein Todestrakt bauen. Funktioniert durchaus auch ohne. Zumal du definieren kannst, welche Art von Gefangenen du aufnimmst (einfach, normal, schwer). Und ich glaub die Todesstrafe kommt nur bei den Schwerverbrechern vor. Von denen hatte ich aber noch nie welche im Knast - weil die auch natürlich ein entsprechendes Gefängnis brauchen. Anfangs rennen deine Wachen nur mit Knüppel rum - bei einer Gefängnisrevolte mit Schwerverbrechern würde das in einem Blutbad enden. Ich glaube da sollte man schon ein sehr hoch entwickeltes Gefängnis mit Wachtürmen, doppelten Zäunen und schwer bewaffneten+gepanzerten Wachen inkl. Hunde zur Verfügung haben … iwie hätte ich grad mal wieder Bock auf das Spiel ^^.


#783

Ja ich auch, hat mittlerweile einen Multiplayer spendiert bekommen o.O


#784

Was echt? Da baut man dann zu zweit ein Gefängnis oder was?


#785

japp, bis zu 8 Spieler


#786

Das game ist echt lustig, ich bin noch immer bei der Kampagne, wo einem gesagt wird was man tun muss, da dass spiel auch umfangreich ist brauch man die kampagne ^^ Und ich danke wieder dem Games with gold programm von microsoft :slight_smile: Ohne würde ich soein spiel niemals entdecken/spielen xD


#787

https://js13kgames.com/games/re-wire/index.html

http://superhex.io


#788

Metro 2033 Redux gerade für 6,79€ bei Steam.

Ich habe das Original geliebt, und die aufpolierte Version hat viel Lob bekommen - mal schauen.


#789

“Breathage” ist gerade -25% = 11€ auf Steam, ich berichte…

Vielleicht leiste ich mir auch noch “Agony Unrated” (nachdem das originale “Agony” unisono verrissen wurde), scheint eine Chance verdient zu haben. Sex, Gewalt und tote Babys, was will man mehr? (*)

Am 23. Nov kommt “Equilinox” raus. Da würde ich normalerweise mit einem “sieht ganz nett aus” weiterklicken, aber da ich schon ewig das Dev-Log von ThinMatrix auf Youtube verfolge, hole ich mir das auch.

(*) beim Lesen meiner Texte bitte immer den Ironiedetektor einschalten…


#790

Kann mir den Namen nie merken, aber ich spiele gerade ganz gern nebenher “my time at portia”. Ist so eine Mischung aus “Harvest Moon” und “Minecraft”. Find das eigentlich ganz nett gemacht :slight_smile:.


#791

Duck Warfare (Android, aktuell Gratis). Kurzer aber witziger Zeitvertreib.

Auf Steam habe ich vor kurzem Distraint gewonnen, und bisher gefällt’s mir auch ganz gut.


#792

Hab mir vorgestern Overwatch für die PS4 gekauft und gestern installiert. Ist ganz witzig - wird wohl so mein Hauptspiel auf der Konsole werden.

Irgendwie hab ichs da auch ein wenig besser mit dem Zielen drauf als z.B. in CoD. Ich bin mir nur nicht sicher, wie gut mir das dort mit den Lootboxen gefällt. In HoTs hat man die auch und bekam die auch etwas regelmäßiger (da man Helden dort auch leveln kann). Gerade letzteres fehlt mir irgendwie. Da ich aber erst ganz am Anfang bin, muss ich mal schauen, wie das so ist.


#793

Overwatch kostet was? o.O Dachte immer das ist eines dieser Skin MOBAs.

Wie dem auch sei, in einer Woche wird X4 Foundations veröffentlicht, mal sehen ob das wieder so ein Bethesda Start wird wie X Rebirth aber bisher sieht das Infomaterial sehr gut aus.
Jetzt hab ich auch eine Motivation meine Deadline zu erreichen. :stuck_out_tongue: Seit Monaten nicht mehr meinen Privatrechner angefasst, im Moment Spiel ich Koffein Roulette.


#794

Overwatch kostet schon immer. Momentan ist es für 20€ zu haben und find das ist ein fairer Preis für so einen Titel. Aber ich glaub du verwechselst es mit Hots (Heroes of the storm). Weil Overwatch ist ein Shooter und wird glaub gerne mit Team Fortress 2 verglichen. Hots aber ist ein Moba und ist free-2-play (und imho eines der wenigen Spiele - das wirklich free 2 play ist und kein pay 2 win).


#795

Bei Steam 8.50€. Bestimmt nicht für jeden der richtige Titel, aber ich finde es geil. Gar nicht mal so entspannend, wie der Trailer suggeriert , bei mir eher so “verdammt, stirb mir jetzt nicht weg, bevor du die rote Mutation fertig hast…”