Wochenende!


#12885

https://www.goethe.de/ins/de/de/kuv/stu.html

C2
Kann praktisch alles, was er / sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. Kann sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.

Mit C2 gilt man als “Experte” :slight_smile:

Nachtrag:
Wenn man den Text der Ausschreibung liest, merkt man schnell dass das nur lieblos zusammen geklatschtes geschreibsel ist, haette genauso gut zufaellig aus einer Anordnung von leeren phrasen generieren koennen.

… mit Deutschkenntnissen (C2 Niveau)

Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse …


#12886

Danke @maki für die Hinweise… Ich hab mich halt gewundert, warum man so etwas in eine Ausschreibung reinschreiben sollte…

Und vor dem Monsterhasen hab ich mich auch “gefürchtet” heute.^^

Und @Marco13 nicht enttäuscht sein, dass xkcd keine Jahreszahlen kann. :smile:


#12887

Mein 2019er – Beitrag:
So - je nachdem, wer heute gewinnt, krieg’ ich von Tipico 1,60 bis 2,60 Gewinn. :smiley:
Kroation hatte vorher noch keiner auf dem Schirm…
Mein Plan ist es… Nicht auf Brasilien und nicht auf De zu setzen (“Favoritenausscheiden”), - und dieser ist aufgegangen. :smiley:


#12888

Ich gucke das Spiel heute im Niemandsland in der Normandie. Ich habe auf Frankreich gesetzt aber nur beim Firmen Tippspiel. Kroatien gefällt mir auch sehr gut, bin gespannt. Das Spiel gestern habe ich tatsächlich verpasst.


#12889

Firmengewinnspiele sind doch Sch***. Dabei geht es nur um die Ehre.
Ohne, um das es was fest Greifbares geht, beweg ich mich kein Stück. :stuck_out_tongue:


#12890

Heute Nacht, um genau 2:22 Uhr, bekomme ich eine Umsatzbuchungsbenachrichtigung, von ca. 11,11 Euro, aufs Handy…

Zufall? Ich glaub nicht…


#12891

Wer sagt das? Gibt schon einen Gewinn…ist aber noch geheim. Ich gebe Bescheid. Abgesehen davon ist die Ehre doch klasse. :wink:


#12892

Los, drück mir die Daumen (und den Sportlern :wink: )

Tipp: Ich denk, mit z. B. 5-aus-8-System, kann kaum etwas schief-gehen…


Der 1,35-Tipp war falsch, nun Geld futsch :frowning:


#12893

Das Geld ist nicht weg. Es hat nur jemand anders :slight_smile:


#12894

Klugscheißer du!


#12895

Bei 5 aus 8 muss doch mehr als 1 falsch sein


#12896

5 aus 8 sind mehr/mehrere Wetten. Ich konnte mir den Mindesteinsatz nicht leisten, deswegen “volle” Wette.

Aber, ja, damit hätte man jetzt gewinn.


#12897

Hört sich alles irgendwie schlüssig an.


#12898

Ich wurde mit der WM über 200 € reicher :sunglasses:


#12899

Brille von … ist schön, aber nach einer Zeit fällt irgendwas auseinander oder irgendwas bröckelt ab. Keine Lust hab ich, deshalb immer etwas neuzukaufen. Dabei sind die Gläser perfekt usw.

Ich vermute eine Sollbruchstelle, wo eigentlich keine sein sollte! :neutral_face:


#12900

Ok, langweiliges Thema…
Wir können ja auch über Özil sprechen…

(Editiert, wenn keiner etwas dagegen hat…)


#12901

Wir sind immer noch ein einigermaßen freies Land, und Özil ist nicht der Bundespräsident, sondern einfach ein Sportler. Wenn man das Recht auf seine eigene Meinung verlieren würde, nur weil man sich ein Trikot mit einem Bundesadler überstülpt, wäre das gerade das Gegenteil dessen, wofür unser Land stehen sollte. Mir gefällt Özils Meinung - oder zumindest die Wirkung, die von seinem Bild ausging - nicht, und solche Kritik muss er sich auch gefallen lassen. Was er nicht muss, ist deswegen zurückzutreten. Dass wir als Gesellschaft und Staat auch eine gegensätzliche Meinung aushalten können - auch und gerade, wenn sie von Personen des öffentlichen Lebens geäußert wird - ist es, was uns von Ländern wie der Türkei unterscheidet.


#12902

Ja aber wir habn doch auch einen Präsidenten… der heißt… Steinmeier. :smile: Vergessen das alle andauernd und ständig immer wieder? :smile: (So, ich hab für heute genug geschrieben).


#12903

Was tut das zur Sache? Ich meine, abgesehen davon dass Herr Steinmeier kein Präsident, sondern Bundespräsident ist. Und wie kommst du darauf, dass das jemand vergisst?


#12904

Das ist Wortklauberei. Jeder weiß, dass mit Präsident Herrn Steinmeier nicht ein Plenarprotokollschreiber des Bundestags gemeint ist…

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass um einen Ersuch bei Herrn Steinmeier gebeten wurde.